Taco Shells

Zutaten:

runde Provolone Käsescheiben
Knoblauchpulver
mexikanische Gewürzmischung

Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Backpapier einfetten und die Käsescheiben gleichmässig darauf verteilen. Etwas Knoblauchpulver und etwas mexikanische Gewürzmischung darüber streuen. Den Käse 10-15 Minuten backen bis er gold-braun ist. Dann den Käse sofort in die richtige Form bringen und abkühlen lassen. Vorsicht, der Käse wird sehr schnell hart!
Die Taco Shells können dann nach belieben mit Hackfleisch, Käse, Avocado, saurer Sahne, Salat, Tomaten, Koriander und Tacosauce gefüllt werden.

LowCarb Taco Shells

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte