Salbei-Schnitzelchen mit Ofenkartoffeln

Lecker mediterran

Zutaten

1 kg Kartoffel(n), kleine Drillinge oder größere, festkochend
30 g Thymian, frisch
6 EL Rama Braten wie die Profis Olive
 etwas Salz
4 Schweineschnitzel, je ca. 150 g, Tipp: Vom Fleischer flach klopfen lassen
8 Scheibe/n Serranoschinken, dünn geschnitten
8 Zweig/e Salbei
8 Holzspieße
4 Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 33 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 28 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 514kcal

1. Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Kartoffeln waschen und je nach Größe halbieren, vierteln oder achteln. Thymian waschen und trocken schütteln, die Blättchen abstreifen. Kartoffeln mit 2 EL Rama Braten wie die Profis und Thymian vermengen, salzen und nach Belieben pfeffern.
Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten knusprig backen.2. Schnitzel waschen, trocken tupfen und flach klopfen. Halbieren. Jede Hälfte mit einer Schinkenscheibe und 2 – 3 Salbeiblättchen belegen, umklappen und mit Holzspießen fixieren.

3. Je 2 EL Rama Braten wie die Profis in einer großen Pfanne erhitzen. Salbei-Schnitzelchen je nach Pfannengröße portionsweise hineingeben und auf beiden Fleischseiten jeweils ca. 1 Minute scharf anbraten. Hitze reduzieren und das Fleisch weitere 2 – 3 Minuten pro Seite braten, bis die Schnitzel außen knusprig und innen je nach gewünschtem Garzustand ganz leicht rosa oder durch sind. Mit Pfeffer würzen. Mit den Ofenkartoffeln anrichten. Dazu passt ein Klecks Sour Cream oder Kräuterquark.

Von

Teile das:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.