hit counter code
Connect with us

Rinderfilet Cesar-Style Rezept

Rinderfilet Cesar-Style Rezept

KCAL: 320 – EIWEISS: 36 G – FETT: 15 G – KOHLENHYDRATE: 6 G

ZUTATEN( 3 Portionen):

  • 375 g, Rinderfilet (1,5 cm dick)
  • Salz und Pfeffer
  • 3 TL Rapsöl
  • 600 g kleine Kopfsalatherzen
  • 6 EL Gemüsebrühe
  • Chiliflakes
  • 150 g Cocktail­tomaten
  • 120 g Naturjoghurt (0,1 % Fett)
  • 3 TL Weißweinessig
  • 30 g geriebener Parmesan
  • 30 g Kapern
  • 3 TL Schnittlauchröllchen

ZUBEREITUNG:

  1. Backofen auf 100 Grad vorheizen. Ofengitter mit einer Fettfangschale darunter auf die mittlere Schiene schieben. Die Filets salzen, pfeffern und im Öl in einer Pfanne auf beiden Seiten scharf anbraten. Herausnehmen, abtupfen und auf dem Gitter im Ofen 15 bis 20 Minuten gar ziehen lassen.
  2. Die Kopfsalatherzen putzen, waschen, trocken tupfen und der Länge nach vierteln. In der noch heißen Pfanne bei schwacher Hitze rundum 2 Minuten braten. Brühe dazugeben und weitere 2 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Chiliflakes würzen. Die Tomaten waschen und halbieren.
  3. Joghurt, Essig und Parmesan verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Rinderfilet dünn aufschneiden und mit den Kopfsalatherzen und den Tomaten auf einem Teller anrichten. Dressing darübergeben und alles mit Kapern und Schnittlauch bestreuen.

Continue Reading
You may also like...
To Top