Omelett Hähnchen

Omelett Hähnchen

 

ZUTATEN( 1 Portionen):

  • Eier – 4
  • kleine Zwiebel – 1/2
  • Krautsalat – 1 El
  • Ein Stück Schafskäse
  • Hähnchenbrust – 1
  • Schnittlauch
  • Etwas Öl
  • Salz
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG:

  1. Das Hähnchen würfeln, würzen und scharf anbraten.
  2. Die Zwiebel klein würfeln und separat anbraten.
  3. Die Eier trennen.
  4. Zwei Eiweiß und zwei volle Eier mit der Zwiebel verquirlen und würzen.
  5. Das Öl in der Pfanne erwärmen und die Ei-Masse darin beidseitig ausbacken.
  6. Die Hähnchen-Würfel mit dem Schnittlauch und Krautsalat vermischen, würzen und über dem Omelette servieren.
Teile das:

One comment

  1. Auf den Bildern ist Brokkoli zu sehen, kommt im Rezept aber gar nicht vor…..?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *