Ofenbällchen mit nudeln und Tomatensoße

Bällchen und Soße:

  • 500g Hackfleisch
  • 1Pkg.Hirtenkäse (geht auch mit Feta, schmeckt mir aber nicht)
  • 1 Ei
  • 1 Becher Creme fraiche

Soße:

  • 1Pkg. passierte Tomaten
  • 1 Becher Sahne

Käse würfeln und mit den anderen Zutaten für die Bällchen mischen, die Masse würzen (z.b. Salz, Knoblauch, Pfeffer, Paprika). Dann bällchen formen und in eine Auflaufform geben.
Passierte Tomaten und Sahne mischen, würzen (Kräuter nach belieben, Knoblauch, salz…) und über die Hackbällchen gießen. Alles für 30min. Bei 180 Grad Umluft in den Ofen geben.

Derweil die Zucchini durch den Spiralschneider geben, in der Pfanne mit etwas Öl anbraten und würzen (ich nehme Knoblauch und Salz).

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte