no-bake-cheesecake mit apfelkompott und vanillestreuseln

ZUTATEN( 4 Portionen):

für das Apfelkompott:
  • 400g Äpfel, geschält und grob klein geschnitten
  • 10g Zucker oder anderes Süßungsmittel
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 3-4 Tropfen Bittermandelaroma
  • 10g Rosinen, klein geschnitten
Für die Cheesecake Creme
  • 200g Exquisa fitline 0,2%
  • 150 Quark, 20% Fett
  • 50g Sahne
  • Süßungsmittel nach Wahl, hier Süßstoff
Für die Vanillestreusel
  • 30g Weizenvollkornmehl
  • 15g Butter
  • 15g Zucker
  • ½ Vanilleschote

ZUBEREITUNG:

Für das Kompott
  1. gebt die Apfelstückchen mit den anderen Zutaten außer den Rosinen in einen kleinen Topf und lasst sie mit geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur (ca. 3 von 9) 15-20 Minuten weich köcheln.
  2. Nun püriert ihr mit einem Pürierstab nach Wunsch durch und gebt dann die Rosinen hinzu. Dann abkühlen lassen (rausstellen o.ä.)
für die Streusel
  1. heizt euren Backofen auf 160° Umluft vor und legt euch ein Backblech mit Backpapier bereit.
  2. Kratzt das Mark aus der Vanilleschote und vermischt dann alle Zutaten miteinander. Ich mache das gern in meinem Mini-Foodprocessor. Ihr könnt dies aber auch einfach mit den Händen verkneten.
  3. Dann auf einem Backblech flach ausbreiten und für ca. 15 Minuten, bis es leicht braun wird, backen. Ich hatte es einen Ticken zu lange drin, beim nächsten Mal würde ich die Streusel etwas früher herausnehmen.
  4. Auch zum Abkühlen beiseite stellen.
für die Creme
  1. Für die Creme verrrührt ihr den Quark und den Frischkäse mit einem Löffel, bis eine geschmeidige Creme entsteht. Dann süßt ihr nach Bedarf mit dem Süßungsmittel eurer Wahl.
  2. Nun die Sahne mit einem Mixer o.ä. schlagen, bis sie fest ist und dann unter die Creme heben.
  3. Stell diese so lange kühl, bis die anderen Zutaten auch abgekühlt sind.
  4. Nun könnt ihr die Zutaten nacheinander in eure Gläser schichten. Für die angebenen Kalorienangaben kommen in ein Glas 80g Bratapfelkompott, 95g Cheesecake Creme und gut 10g Streusel
Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte