Naturreis mit Champignons

ZUTATEN( 4 Portionen):

  • 600 ml Gemüsebrühe, ungesalzen
  • 250 g Naturreis
  • 100 g Zwiebeln
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 500 g Champignons
  • 2 El Butter
  • Kräutersalz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2-3 El Petersilie und Schnittlauch, gehackt
  • 50 g Hartkäse, gerieben

ZUBEREITUNG:

  1. Gemüsebrühe aufkochen, Naturreis waschen, in die kochende Gemüsebrühe geben und bei geschlossenem Deckel etwa 20-30 Minuten köcheln
  2. lassen.
  3. Während der Reis köchelt, Zwiebeln in feine Würfel schneiden, Knoblauchzehen fein hacken, Champignons bürsten, eventuell kurz waschen
  4. und je nach Gröe vierteln oder achteln.
  5. Zwiebelwürfel mit Knoblauch in der Butter glasig dünsten, Champignons dazugeben und kurz mitdünsten.
  6. Gedünstete Champignons mit dem gegarten Reis vermischen, abschmecken und zum Schluss gehackte Petersilie und geriebenen Hartkäse
  7. untermischen.

Tipp
Dieses Gericht eignet sich sehr gut als Reisring z. B. zu einem Gemüseragout oder servieren Sie einfach einen bunten Salat dazu.

Teile das:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.