Mittag… selbstgemachte Cevapcici, ofengeröstete mediterrane Paprika und Zatziki

 

Zaztziki:

 

Ich habe heute 1 kl.Becher griechischen Joghurt genommen und 1/2 kleinen Becher Naturjoghurt.
Stück geraspelte Salatgurke,
Etwas Olivenöl,
Knoblauch,
Salz

Alles vermischen abschmecken und im Kühlschrank ziehen lassen.

 

Cevapcici:

 

  • 500 g Rinderhack
  • 1 kleine Zwiebel, sehr fein geschnitten
  • 2 kl. Knoblauchzehen, gepresst
  • 1 1/2 TL Backpulver,
  • 1 EL Olivenöl,
  • Paprika edelsüß und scharf,
  • Salz, pfeffer
  • Petersilie, getrocknet
  • Einen Schuss Mineralwasser, ca 40-50ml
  • Wer mag gibt noch 1 TL Ayvar mit rein

 

Am besten schon am Vorabend zubereiten für den nächsten Tag. ( oder für 1-2 Stunden )
Alle Zutaten gut miteinander verkneten und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
Am nächsten Tag längere, fingerdicke Röllchen formen und in einer Pfanne auf allen Seiten durchbraten, bis sie schön braun sind.

Paprika ( 2 Stück) halbieren und Kerne entfernen. Ofen auf Grillfunktion schalten und die Paprika solange grillen bis sie schwarz werden. Die schwarze Haut entfernen ( geht super easy ) klein schneiden und mit Olivenöl, etwas Essig, Thymian und Meersalz würzen.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link : http://gesunderezepte.me/?p=8492