Mittag.. Gyros Paprika mit Feta-Frischkäse Tomätchen

Mittag.. Gyros Paprika mit Feta/Frischkäse Tomätchen

 

  • Kleine Tomaten
  • Etwas Olivenöl
  • Salz
  • Knoblauch
  • Ca 50 g Feta
  • Ca 80 g Frischkäse
  • Petersilie oder Schnittlauch

 

Den Deckel von den Tomaten entfernen und vorsichtig aushöhlen.
Die restlichen Zutaten gut miteinander vermischen, abschmecken und die Tomaten damit befüllen.

 

  • Grüne Paprika,
  • Schweineschnitzel,
  • Zwiebel,
  • Knoblauch,
  • Gyrosgewürz,
  • Feta

 

Schweineschnitzel in dünne Streifen schneiden und zusammen mit der Zwiebel, Knoblauch, Gewürz und Öl gut vermengen. Für ca 2-3Std im Kühlschrank ziehen lassen.
Alles scharf anbraten. Paprika halbieren und ordentlich mit dem Gyros füllen. Für ca 10-12min bei 180C in den Ofen stellen. Wer mag gibt ca 5min vor Schluss noch Feta oben drüber.

Die Paprika mit etwas Knoblauchjoghurt oder Zatziki bedecken. Fertig.

 

  • Griechischer Joghurt,
  • Bisschen Zitronensaft
  • Ca 1 TL Olivenöl,
  • Knoblauch,
  • Salz, pfeffer
  • Petersilie, Thymian oder Schnittlauch

 

Alles verrühren. Abschmecken. Fertig.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.