Lowcarb-biskuitrolle

Zutaten Rolle
  • 3 Eiklar
  • 1 Eigelb
  • 30 g Proteinpulver
  • FlavDrops /Süssstoff
Füllung und Toppings
  • Alpro Joghurt Mandel-Natur
  • 1 Banane
  • frisches Obst, Oreokekse,…..
Zubereitung:
Die 3 Eiklar steif schlagen und dann einfach alle Zutaten für die Rolle zu einer glatten Masse vermischen.
Dann verteilt ihr diese auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech (einfach rechteckig die Masse verteilen) und gebt sie für ca. 10 Minuten bei 180 °C in den Ofen.
Danach könnt ihr den Teig leicht vom Backpapier abziehen und einmal halbieren.
Nun bestreicht ihr den Teig mit dem Joghurt, füllt die Rolle nach Belieben (ich habe eine Banane als Füllung genutzt) und rollt sie vorsichtig auf.
Meine Rolle habe ich dann noch mit Joghurt, Himbeeren, Blaubeeren und einem Oreokeks getoppt, aber hier könnt ihr eurer Fantasie einfach freien Lauf lassen
Nährwerte (für die Rolle ohne Toppings und Füllung)
242 kcal | 39 g Eiweiß | 3 g KH | 9 g Fett
Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Link : http://gesunderezepte.me/?p=6356