Low Carb Tortillarezepte

ZUTATEN:

  • für die Crepes: 1 Ei, 3 EL Mineralwasser, 1 EL neutrales Eiweißpulver,
  • 40 g flüssige Butter für den Tortilla Ersatz. 250 g Hackfleisch,
  • 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 Paprika, Creme fraiche, geriebener Hartkäse

ZUBEREITUNG:

die Zutaten für die Low Carb Crepes oder Tortillas werden bis auf die Butter in einer Rührschüssel vermischt bis der Teig ohne Klumpen ist. Dann wie Pfannkuchen auch in der Pfanne schön goldbraun mit der zerlaufenen Butter backen und abkühlen lassen. Das kleingehackte Gemüse leicht andünsten und zusammen mit dem Hackfleisch stark anbraten lassen, gegebenenfalls mit etwas Flüssigkeit ablöschen. Die Tortillas mit der Creme fraiche bestreichen und die Hackfleischfüllung hinzugeben. Dann vorsichtig zusammenlegen, mit dem geriebenen Käse bestreuen und kurz in den vorgeheizten Backofen geben, bis der Käse schön verschmolzen ist.

Link : http://gesunderezepte.me/?p=1386