low carb Hähnchen Alfredo

ZUTATEN :

  • 190 g Vollkorn-Penne
  • 240 g frischer Babyspinat
  • 2 TL Butter
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 EL Mehl
  • 350 ml fettarme Milch
  • 120 g fettarmer Frischkäse, weich gerührt
  • 30 g Parmesan, gerieben
  • 280 g gekochte Hähnchenbrust, in kleine Stücke zerteilt
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL grob gemahlener schwarzer Pfeffer

ZUBEREITUNG:

In einem großen Topf reichlich Wasser aufkochen und die Nudeln nach Packungsanweisung darin kochen oder bis sie gar sind. Vom Herd nehmen. Den Spinat hinzufügen und 15 bis 30 Sekunden ziehen lassen. Dabei gelegentlich umrühren, bis der Spinat zusammenfällt. Die Nudeln abgießen und beiseitestellen.

Butter in demselben Topf bei mittlerer Hitze zerlassen. Knoblauch hinzufügen und eine Minute lang anschwitzen. Das Mehl zu dem Knoblauch und der Butter hinzufügen, verrühren und eine Minute lang erhitzen. (Die Mischung wird zunächst krümelig.) Die Milch nach und nach mit einem Schneebesen hineinrühren. 2 Minuten lang die Soße köcheln lassen und dabei konstant weiterrühren. Anschließend Frischkäse zugeben, salzen, pfeffern, und alles gut vermengen. Das Hähnchenfleisch hinzugeben und eine Minute mitköcheln oder bis es durchgewärmt ist. Nudeln und Soße in einer großen Schüssel vermengen und sofort servieren.

Nährwerte

Rezept für 4 Portionen | Portion: 370 g

Pro Portion:

333 Kalorien, 13 g Fett absolut, 8 g gesättigte Fettsäuren, 2 g einfach ungesättigte Fettsäuren, 82 mg Cholesterin, 465 mg Natrium, 23 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 8 g Zucker, 29 g Eiweiß

Mikronährstoffe:

535 mg Kalium, 13 % Eisen, 99 % Vitamin A, 22 % Vitamin C, 28 % Kalzium

Teile das:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.