hit counter code
Connect with us

Lauch Tortilla mit Petersilie

Lauch Tortilla mit Petersilie

ZUTATEN:

  • ½ Bund Petersilie, 500 g Lauch, 4 Eier,
  • 50 ml Milch (fettarm), 2 EL Olivenöl,
  • 30 g geriebener Hartkäse, 1 EL Essig, Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Die Petersilie und den Lauch waschen und putzen, die Petersilie wird klein gehackt, der Lauch in dünne und halbe Ringe geschnitten. Die Eier mit dem Käse und der Milch gut verquirlen und würzen. Das Olivenöl erhitzen und erst einmal den Lauch bei mittlerer Hitze dünsten lassen und die Petersilie hinzugeben. Die Eiermilchmischung über den gedünsteten Lauch in der Pfanne geben, gut vermischen und im Ofen rund 20 Minuten bei schwacher Hitze backen lassen.

Die Low Carb Tortilla Lauchoption ist übrigens keine typische mexikanische Tortillavariante, sondern eher der spanischen Tortilla ähnlich, die wie ein Omelette mit Kartoffeln und Zwiebeln zubereitet wird. Selbstverständlich kann man beide Low Carb Tortilla Rezeptvorschläge auch durch andere Lieblingsgemüsesorten ersetzen, oder statt Fleisch auch eine Schinken-Käse-Füllung vornehmen. Es geht im Prinzip nur darum, Lebensmittel zu ersetzen, die viele Kohlenhydrate enthalten. Low Carb Tortillas eignen sich übrigens mit Salat oder einer Suppe als Vorspeise hervorragend als Hauptmahlzeit zum Mittag- oder Abendessen, sowie auch mal gerne Zwischendurch als idealer und vor allem gesunder Low Carb Snack am Arbeitsplatz.

Continue Reading
You may also like...
To Top