Kalorienarme Zucchini Lasagne

ZUTATEN:

  • 300g Rinderhack oder gemischtes,
  • 500g passierte Tomaten
  • 1 Zwiebel,
  • 1 Knoblauchzehe,
  • 1 TL Xucker,
  • Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano, Petersilie
  • 2 kleine Zucchini,
  • 1 Packung Ricotta,
  • 1 Ei,
  • 2 EL Parmesan,
  • Salz,
  • Ca 100g geriebener Mozzarella

ZUBEREITUNG:

Als erstes den Ofen auf 175C vorheizen.
Die Zucchini in Scheiben hobeln. In eine Schüssel mit Salz geben und ca 15-20min ruhen lassen. ( zum Wasser einziehen)
Mit einem Küchenpapier trocken tupfen und auf ein Backblech legen. Für ca 5-7min in den Ofen geben. Heraus nehmen und abkühlen lassen.
Zwiebel klein schneiden und in etwas Öl glasig braten. Knoblauch dazu geben und kurz mitbraten. Das Hackfleisch dazu geben und krümelig braten. Mit den Tomaten ablöschen und würzen. Alles für ca 10min köcheln lassen.
Den Ricotta mit den Ei, Parmesan und Salz vermischen.
Etwas von den übrig gebliebenen passierten Tomaten in eine Auflaufform streichen. Mit der Zucchini belegen. Ca 100g von der Haclfleischsoße darauf verteilen und 1/3 vom Ricotta darüber streichen. Wiederholen, bis alles verbraucht ist. Mit dem Ricotta abschließen und den geriebenen Mozzarella darauf verteilen. Für ca 35-40min backen. Vor dem Verzehr ca 10min abkühlen lassen.

Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte