Kalorienarme Schoko-Brownies, Low Carb rezept

ZUTATEN (4 Portionen):

  • 55gButter
  • 30gBitterschokokolade
  • 40gKakaopulver
  • 25gSchoko-Proteinpulver
  • 2Eiklar/Eiweiß
  • 100gXucker
  • 1/2 TLBackpulver
  • 5Tropfen Flüssigsüße

ZUBEREITUNG:

Ofen auf 170°C vorheizen (Ober-/Unterhitze).
Eier trennen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Die Schokolade in kleinere Stücke brechen und zusammen mit der Butter schmelzen (z.B. in der Mikrowelle oder im Wasserbad). Kakaopulver mit dem Rührgerät unter die Butter-Schokomischung rühren und die restlichen Zutaten einrühren. Nicht wundern, die Masse wird nun sehr fest! Den Eischnee vorsichtig unterheben.
Teig in eine ca 25 x 20 cm große Brownie-Form (oder eine ähnlich große Auflaufform) füllen und glatt streichen. Tipp: Doppelte Menge aller Zutaten reicht etwa für ein gewöhnliches Backblech.
Bei 170°C Ober-/Unterhitze für ca. 20 Min. backen. Wir haben am Ende noch kleine Schokodrops auf dem Teil verteilt. Und dann etwas eingedrückt. Sieht super aus, wenn man die Brownies am Ende durchschneidet.

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!
Gesunde Rezepte