Kalorienarme Brokkoli-Rucola-Spaghetti

Brokkoli und Rucola sind eine tolle Kombination zusammen mit Spaghetti, da der Rucola richtig viel Würze gibt. Wer mag, streut ein paar geröstete Pinienkerne vor dem Servieren über das Gericht.

ZUTATEN( 1 Portionen):

  • 250 g Brokkoli
  • 50 g Spaghetti
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz
  • 0.5 Bund Rucola
  • 2 EL gehacktes Basilikum
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 EL geriebener Parmesan
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Brokkoli in kleine Röschen teilen, in wenig Salzwasser zugedeckt bißfest dünsten. Spaghetti kochen. In der Garzeit der Nudeln gehackte Knoblauchzehe in Olivenöl anbraten, Brokkoli zugeben, unter Rühren braten, salzen. Spaghetti abtropfen lassen, mit Brokkoli, grob geschnittenem Rucola, gehacktem Basilikum, Zitronensaft und geriebenem Parmesan vermischen, abschmecken.

Teile das:
Folgen Sie uns, Neue Rezepte jeden Tag!

Gesunde Rezepte