hit counter code
Connect with us

Joghurt-Birnenkuchen

Joghurt-Birnenkuchen

kohlenhydratarm sondern auch sehr saftig und natürlich sooo richtig köstlich!

ZUTATEN :

 

  • 4 Eier
  • 65 g Xylit ( Birkenzucker ) oder Erythrit
  • 300 g Schafjoghurt oder griechischer Joghurt
  • 50 g Kokosmehl
  • 1 gestr. TL Backpulver ( glutenfrei )
  • 1 ML Bourbon Vanille gemahlen
  • abgeriebene Schale 1 Bio-Zitrone und 1 Bio-Orange
  • 40 g Butter geschmolzen
  • 2 Birnen
  • 30 g Low-Carb Schoko Drops
  • 1 gute Handvoll Mandelblättchen

 

ZUBEREITUNG:

 

Eier mit Xylit oder Erythrit und Vanille cremig aufschlagen. Abgeriebene Zitronen und Orangenschale dazu rühren. Butter schmelzen und unterrühren. Joghurt auch unter rühren. Kokosmehl und Backpulver zusammen mengen und unter die Masse mischen. Birnen schälen und klein würfeln, mit den Schoko Drops unter die Teigmasse heben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte 22 cm Tortenform geben und mit Mandelblättchen bestreuen.

Bei 170 Grad Umluft ca. 35-40 min backen. Zahnstocherprobe machen!

 

Continue Reading
You may also like...
To Top