hit counter code
Connect with us

Illes Gemüsespieße aus dem Backofen

Illes Gemüsespieße aus dem Backofen

ZUTATEN ( 2 Portionen ):

 

  • 1 kleine Zucchini
  • 1 große Fleischtomate(n) (ein Muss für den Geschmack)
  • 1 große Zwiebel(n)
  • 12 kleine Champignons
  • 1 Paprikaschote(n)
  • 2 TL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Chilipulver
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 EL Thymian, getrockneter
  • 2 EL Käse, geriebener oder 30 g Parmesan
  • Gemüsebrühe, gekörnte
  • Knoblauchpulver
  • Fett für die Form

 

ZUBEREITUNG:

 

Zucchini und Paprikaschote in kleine Stücke schneiden, die Zwiebel längs halbieren und dann längs achteln. Champignons entweder vierteln oder kleine halbieren. Die Fleischtomate vierteln, aushöhlen und die Kerne gleich in die leicht gefettete Form geben. Das Fruchtfleisch der Tomate in Stücke schneiden.

Alle Gemüsereste in die Form geben. Die vorbereiteten Gemüsestücke aufspießen und darauf legen.

Aus Öl mit einem Spritzer Mineralwasser mit Salz und Pfeffer eine Verbindung schlagen und
das Paprikapulver mit dem Thymian und dem Chili darunter schlagen. Diese Masse mit dem Pinsel auf das Gemüse auftragen und anschließend die Spieße mit Knoblauch und gekörnter Brühe (ohne Flüssigkeit) leicht überstäuben.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen. Danach den Reibekäse überstreuen und weitere 5 – 10 Minuten überbacken.

Dieses Gemüse im Sommer mit kaltem Naturjoghurt oder Hüttenkäse reichen.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Continue Reading
You may also like...
To Top