hit counter code
Connect with us

Hähnchenpfanne mit Paprika, Champignons, Zuckerschoten und Sojasprossen

Hähnchenpfanne mit Paprika, Champignons, Zuckerschoten und Sojasprossen

Kalorien 312 kcal
Kohlehydrate 30 %
Eiweiß 44 %
Fett 26 %
Ballaststoffe 11 g

 

Zutaten (2 Portion)

 

  • 1200 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Paprika, grün
  • 1 Paprika, rot
  • 200 g Champignon/s
  • 100 g Zuckerschoten
  • 40 g Maiskölbchen, aus dem Glas
  • 30 g Sojasprossen, aus dem Glas
  • 1 Knoblauchzehe/n
  • 1 Schalotte/n
  • 2 TL Sesamkörner
  • 2 TL Sojasauce
  • 2 TL Erdnussöl
  • 100 ml Hühnerbrühe

 

GEWÜRZE

  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

 

Zubereitung

 

Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocknen, in mundgerechte Stücke schneiden und nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Sesamkörner in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anrösten.

Knoblauch und Schalotte/n abziehen und klein würfeln.

Paprika entstielen, entkernen, waschen und in Streifen schneiden.

Die Enden von den Zuckerschoten entfernen und waschen.

Champignons putzen und vierteln.

Die Hälfte vom Erdnussöl in einem Wok oder einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und das Hähnchenbrustfilet  5 Minuten scharf anbraten und dann warm stellen.

Das restliche Öl erhitzen und die Knoblauch- und Zwiebelwürfel glasig dünsten. Paprikastreifen, Champignons und Zuckerschoten hinzufügen und  4 Minuten anbraten.

Dann mit der Hühnerbrühe ablöschen, die Maiskölbchen und Sojasprossen hinzufügen, alles nach Geschmack mit Pfeffer und Paprikapulver würzen und noch kurz köcheln lassen.

Zum Schluss die gerösteten Sesamkörner und das Fleisch dazu geben und alles servieren.

Continue Reading
You may also like...
To Top