hit counter code
Connect with us

gebratene Jakobsmuscheln

gebratene Jakobsmuscheln

kcal: 545

ZUTATEN( 4 Portionen):

  • 12 frische ausgelöste Jakobsmuscheln
  • Dinkelmehl zum Bestäuben
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Bio Zitrone
  • Salz und Pfeffer (Mühle)
  • Für Buttersauce
  • 100 g Butter
  • 1 TL Xucker
  • 2 Knoblauchzehen
  • Safranfäden
  • 1 Chilischote
  • frischer Koriander

ZUBEREITUNG (15 min):

  1. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und dann etwas Schale hauchdünn abschneiden • Butter in einen Saucentopf bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen und Rohrzucker darin karamellisieren • Knoblauch auspressen und dazugeben • Chilischoten längs halbieren, Kerne entfernen und hinzugeben • Ein paar Safranfäden und Zitronenschale dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Jakobsmuscheln unter kaltem Wasser gut abspülen und abtupfen • Mit Salz würzen und anschließend mit Dinkelmehl bestäuben • Öl in eine beschichtete Pfanne geben, erhitzen und Jakobsmuscheln bei hoher Hitze etwa 1 ½ Minuten von jeder Seite braten • Jakobsmuscheln müssen außen goldbraun und von innen leicht glasig sein, dann sind sie perfekt.
  3. Zitronen-Safran-Sauce auf die Teller geben, Jakobsmuscheln darüber verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen • Koriander fein hacken und darüber verteilen.

Continue Reading
You may also like...
To Top