Der beste Quarkauflauf fürs Fitness

Das Rezept ist low-carb und extreme Wandlungsfähig, reich an Eiweiß und schmeckt sowohl warm wie auch kalt. Warm schmeckt es eben wie Quarkauflauf, wie bei Oma, und kalt (richtig kalt, aus dem Kühlschrank) erinnert er mich ein wenig an Käsekuchen. Nur gesünder.

Die Nährwerte varrieren je nach Abwandlung des Rezeptes und nach verwendeten Zutaten. Hier nur ein Auszug an Milchalternativen. Die Angabe bezieht sich jeweils auf 250ml.

Kuhmilch 3,5% Fett (160 kcal), Kuhmilch, 1,5% Fett (120 kcal), Mandelmilch, original (60 kcal), Mandelmilch, ungesüßt (35 kcal), Kokosdrink, original (60 kcal), Reis-Kokosdrink (150 kcal)

Zutaten:

 

  • 250 g Quark
  • 150 g Frischkäse
  • 2 Eier
  • 40 g Haferkleie

Zubereitung:

 

etwas gemahlene Vanille
60 g Xucker nach Geschmack
optional Zimt nach Geschmack
Alles mischen und frisches oder TK Obst drauf..
Bei 160 Grad Umluft ca 35-40 Minuten backen..

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link : http://gesunderezepte.me/?p=8430