hit counter code
Connect with us

Buffalo Blumenkohlflügel

Buffalo Blumenkohlflügel

Diese süchtig machenden, knusprig gebackenen Büffel-Blumenkohlflügel sind ein Hit für Veganer und Fleischesser!
Einfache Blumenkohl-Büffelflügel sind:
Knusprig, herzhaft, würzig, heimlich gesund und überraschend lecker
Diese 6-Zutaten-Büffelflügel eignen sich perfekt für den Wildtag, Sommer-Grillpartys, Potlucks oder wann immer Sie Lust auf ernsthafte Komfortnahrung haben, die Sie nicht beschweren wird.

 

Drei Gründe, warum Sie diese Buffalo Blumenkohlflügel machen sollten:

 

  1. Sie werden überrascht sein, wie gut sie sind
  2. Die Portionsgröße ist so viel größer!
  3. Es ist ein Rezept, das jeder genießen kann

 

Zutaten:

 

  • 1/2 großer Blumenkohlkopf, in Röschen geschnitten
  • Ölspray oder Öl
  • 1/4 Tasse Mehl oder Mandelmehl
  • 1/4 TL Knoblauchpulver
  • 3 EL Milch nach Wahl
  • optional 1/2 Tasse Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse Büffelsoße oder scharfe Soße
  • 1-4 TL Öl- oder Butteraufstrich

Anleitung:

 

Den Backofen auf 210 ° C vorheizen.
Eine große Auflaufform mit Pergament auslegen.
Sprühen Sie die Röhren mit Ölspray oder werfen Sie ein wenig Öl hinein.
In eine sehr große Schüssel oder einen großen Beutel mit Reißverschluss geben.
Mit Mehl und Knoblauchpulver gleichmäßig vermengen.
Wenn Sie die Semmelbrösel für zusätzliche Crunch verwenden, zerdrücken Sie sie fein.
Fügen Sie die Milch der Wahl und dann die Semmelbrösel dem Blumenkohl hinzu, und werfen Sie, um zu beschichten.
In einer Schicht in der Backform anordnen.
25 Minuten auf dem mittleren Rost backen. C
Öl oder geschmolzene Butter mit der Büffelsoße vermengen (weil das Fett die Soße am Blumenkohl haften lässt).
Tauchen Sie Blumenkohl in Sauce.
Weitere 15 Minuten backen.
Nach dieser Zeit brate ich gerne bis zu 5 Minuten und schaue zu, damit es nicht brennt.
Mit Ranch Dressing servieren.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Continue Reading
You may also like...
To Top