Amerettini mit Himbeermarmelade

ZUTATEN:

  • 2 Eiweiß,
  • 150g gemahlene Mandeln,
  • 130g Xylitol, oder andere süße nach Bedarf u Geschmack,
  • 5-6 Tropfen Bittermandel,
  • Ca 25-30g glattgerührte LC Himbeermarmelade

ZUBEREITUNG:

Alle Zutaten außer die Marmelade gut vermischen und für ca 1std kühl stellen.
Ofen auf 175C vorheizen.
Die Masse zu Kirsch großen Bällchen formen und auf das Backblech setzen. Leicht platt drücken und mit einem Kochlöffel eine Mulde hinein drücken. Mit Marmelade füllen und für 15-17min backen.
Normal werden sie noch vor dem backen in puderxucker gewälzt, aber heute nicht, sind ja süß genug und macht dem Geschmack nichts aus.

Teile das:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.